GartenFit - sinnvoll gießen & jäten

Interessantes Gartenwissen bei der „Solidarischen Landwirtschaft“
Solidarische Landwirtschaft Dalborn e.V.

Wie halte ich meinen Gemüsegarten fit? Damit die Pflanzen sich voll entfalten und wertvolle Vitamine, Proteine und Spurenelemente bilden können. Ohne Einsatz chemischer Mittel oder fossiler Energien. Dieses und anderes Gartenwissen erfahren Sie eingebettet in die natürlichen Zusammenhänge der Solidarischen Landwirtschaft Dalborn e.V., an einem Action Learning Abend im Wonnemonat Mai.

Erlebnisführung:
Landwirtschaft im Einklang mit der Natur
Termin:
-
Zielgruppe:
Erwachsene
Freie Plätze:
6
Zeitdauer in h:
3

Detaillierte Beschreibung

Gartenwissen bei der Solidarische Landwirtschaft Dalborn e.V.

Besonderes eingegangen wird auf die Kunst des Gießens: wann gieße ich am besten wie viel, damit mein junges Gemüse gestärkt aber nicht "verwöhnt" wird? Wie kann ich Wasser und Energie einsparen? Außerdem widmen wir uns den im Gemüsegarten meist unwillkommenen Beikräutern. Wie gehe ich gekonnt mit ihnen um? Was hat es mit dem Mulchen und Hacken auf sich? Wir lernen spielerisch Beikräuter kennen - vielleicht sind gar welche zum Essen geeignet? Außerdem wird verraten, wie ein Faltgedicht mit dem Gärtnern zusammenhängt.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Nach dem Abend-Workshop gibt es einen Abendimbiss in der Kulturkneipe Dalborn für 2 bis 4 Euro und es kann über das Erlebte weiter diskutiert werden.

Zurück