Mai 2021
Juni 2021

Schulklassen haben bei diesem NaTourErlebnis die Möglichkeit, ein altes Handwerk kennenzulernen. Petra Franke ist ausgebildete Korbmacherei. Unter ihrer Anleitung werden Kinder in die Kunst des Flechtens aus Weide eingewiesen. Die Kinder können eigenständig kleine Tiere wie z.B. Fische, Mäuse oder Elche aus Weide flechten.

Je nach Jahreszeit kann das Angebot auf Wunsch variieren. So stehen in der Osterzeit das Flechten von Osterkörbchen und in der Weihnachtszeit das Flechten von Weidensternen auf dem Programm. Zum Teilnehmerbeitrag von € 5 pro Schüler kommen an Materialkosten pro geflochtenes Tier € 2 hinzu. Begleitpersonen sind kostenfrei.  

 

Schulklassen können montags bis freitags auf Anfrage einen Wunschtermin auch in der eigenen Schule buchen. Buchungsanfragen von Gruppen ab 6 Personen unter:

michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 5,00

NaTourErlebnis Kleine Tierfilmer

Stallscheune Schwelentrup
Mo, 21.06.2021 – 14:00 Uhr

NaTourErlebnis Kleine Tierfilmer

Montag 21.06.2021 um 14:00 Uhr Anbringung der Kameras (ca. 3 Stunden) und Sonntag 27.06.2021 um 11:00 Uhr Auswertung der Aufnahmen (ca. 2 Stunden).

Kostenlos / Spenden willkommen.

Buchung bis 7 Tage vor dem Termin möglich.

Terminanfragen für Gruppen ab 6 Kindern bitte über michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier

NaTourErlebnis Kleine Tierfilmer

Stallscheune Schwelentrup
So, 27.06.2021 – 11:00 Uhr

NaTourErlebnis Kleine Tierfilmer

Montag 13.08.2020 um 14:00 Uhr Anbringung der Kameras (ca. 3 Stunden) und Sonntag 19.08.2020 um 11:00 Uhr Auswertung der Aufnahmen (ca. 2 Stunden).

Kostenlos / Spenden willkommen.

Buchung bis 7 Tage vor dem Termin möglich.

Terminanfragen für Gruppen ab 6 Kindern bitte über michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier

Schulklassen haben bei diesem NaTourErlebnis die Möglichkeit, ein altes Handwerk kennenzulernen. Petra Franke ist ausgebildete Korbmacherei. Unter ihrer Anleitung werden Kinder in die Kunst des Flechtens aus Weide eingewiesen. Die Kinder können eigenständig kleine Tiere wie z.B. Fische, Mäuse oder Elche aus Weide flechten.

Je nach Jahreszeit kann das Angebot auf Wunsch variieren. So stehen in der Osterzeit das Flechten von Osterkörbchen und in der Weihnachtszeit das Flechten von Weidensternen auf dem Programm. Zum Teilnehmerbeitrag von € 5 pro Schüler kommen an Materialkosten pro geflochtenes Tier € 2 hinzu. Begleitpersonen sind kostenfrei.  

 

Schulklassen können montags bis freitags auf Anfrage einen Wunschtermin auch in der eigenen Schule buchen. Buchungsanfragen von Gruppen ab 6 Personen unter:

michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 5,00
Juli 2021

NaTourErlebnis Wildbeobachtung

Stallscheune Schwelentrup
Fr, 02.07.2021 18:30 - 03.07.2021 07:00 – 18:30 Uhr

NaTourErlebnis Wildbeobachtung

Beobachten Sie in der Abenddämmerung das Wild auf den Flächen vor der Wildbeobachtungsstation Schwelentrup.

 

Unser NaTourErlebnisführer führt Sie vom Treffpunkt an der Stallscheune in Schwelentrup zur Station und übergibt Ihnen den Schlüssel und Ferngläser. Eine mobile Campingtoilette  steht zur Verfügung. Essen, Getränke und Schlafsäcke sind bitte mitzubringen. 3 Iosmatten und zwei Klappliegen stehen zur Verfügung. Eine Thermoskanne mit warmen Wasser ist ggf. auch ratsam.

 

Das Angebot richtet sich an Familien und Erwachsene. Jugendliche unter 18 Jahren nur mit Erziehungsberechtigtem.

 

Die Wildbeobachtungsstation lädt zu einer einfachen Übernachtung mit Schlafsack in einer Holzhütte ein. Ein Frühstück kann auf Wunsch über eine naheliegende Pension angeboten werden.

 

Es handelt sich hier um ein echtes Naturerlebnis ohne Komfort. Sinn ist es, Wildtiere besser zu verstehen.

 

Kostenlos / Spenden willkommen.

Buchung bis 7 Tage vor dem Termin möglich.

Termine auf Anfrage über michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de.

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
August 2021

NaTourErlebnis Wildbeobachtung

Stallscheune Schwelentrup
Fr, 13.08.2021 18:30 - 14.08.2021 07:00 – 18:30 Uhr

NaTourErlebnis Wildbeobachtung

Beobachten Sie in der Abenddämmerung das Wild auf den Flächen vor der Wildbeobachtungsstation Schwelentrup.

 

Unser NaTourErlebnisführer führt Sie vom Treffpunkt an der Stallscheune in Schwelentrup zur Station und übergibt Ihnen den Schlüssel und Ferngläser. Eine mobile Campingtoilette  steht zur Verfügung. Essen, Getränke und Schlafsäcke sind bitte mitzubringen. 3 Iosmatten und zwei Klappliegen stehen zur Verfügung. Eine Thermoskanne mit warmen Wasser ist ggf. auch ratsam.

 

Das Angebot richtet sich an Familien und Erwachsene. Jugendliche unter 18 Jahren nur mit Erziehungsberechtigtem.

 

Die Wildbeobachtungsstation lädt zu einer einfachen Übernachtung mit Schlafsack in einer Holzhütte ein. Ein Frühstück kann auf Wunsch über eine naheliegende Pension angeboten werden.

 

Es handelt sich hier um ein echtes Naturerlebnis ohne Komfort. Sinn ist es, Wildtiere besser zu verstehen.

 

Kostenlos / Spenden willkommen.

Buchung bis 7 Tage vor dem Termin möglich.

Termine auf Anfrage über michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de.

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier

NaTourErlebnis Wildbeobachtung

Stallscheune Schwelentrup
Fr, 20.08.2021 – 18:30 Uhr

NaTourErlebnis Wildbeobachtung

Beobachten Sie in der Abenddämmerung das Wild auf den Flächen vor der Wildbeobachtungsstation Schwelentrup.

 

Unser NaTourErlebnisführer führt Sie vom Treffpunkt an der Stallscheune in Schwelentrup zur Station und übergibt Ihnen den Schlüssel und Ferngläser. Eine mobile Campingtoilette  steht zur Verfügung. Essen, Getränke und Schlafsäcke sind bitte mitzubringen. 3 Iosmatten und zwei Klappliegen stehen zur Verfügung. Eine Thermoskanne mit warmen Wasser ist ggf. auch ratsam.

 

Das Angebot richtet sich an Familien und Erwachsene. Jugendliche unter 18 Jahren nur mit Erziehungsberechtigtem.

 

Die Wildbeobachtungsstation lädt zu einer einfachen Übernachtung mit Schlafsack in einer Holzhütte ein. Ein Frühstück kann auf Wunsch über eine naheliegende Pension angeboten werden.

 

Es handelt sich hier um ein echtes Naturerlebnis ohne Komfort. Sinn ist es, Wildtiere besser zu verstehen.

 

Kostenlos / Spenden willkommen.

Buchung bis 7 Tage vor dem Termin möglich.

Termine auf Anfrage über michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de.

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier

Naturfotografie

Stallscheune Schwelentrup
So, 22.08.2021 – 13:00 Uhr

Naturfotografie

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Das ist gut so, denn es hilft uns an vielen Stellen, das Leben leichter zu machen. Allerdings nicht, wenn es darum geht zu lernen, oder neue Dinge zu entdecken.

 

Bei dieser NaTourErlebnisführung geht es um visuelle Wahrnehmung. Zum einen darum, wie man durch gezielte Perspektivwechsel die gleichen Dinge anders wahr nimmt. Zum anderen üben wir anhand von Motiven aus der Natur wie man lernt, mit den Augen neue Dinge zu entdecken.

 

Diese Führung vom NaTourErlebnisführer Marc Goedecke richtet sich gleichermaßen an Einsteiger in die Fotografie, Naturinteressierte und Neugierige.

 

Festes Schuhwerk und Kleidung, die ruhig mal etwas dreckig werden kann, sind dringend empfohlen. Je nach Interessenschwerpunkt können Kamera, Smartphone, Fernglas oder Bücher zur Artenbestimmung sinnvolle Ergänzung sein.

Buchung bis 7 Tage vor dem Termin möglich. 

Buchungsanfragen zu Wunschterminen von Gruppen ab 6 Personen unter michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de möglich.

 

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 8,00

Schulklassen haben bei diesem NaTourErlebnis die Möglichkeit, ein altes Handwerk kennenzulernen. Petra Franke ist ausgebildete Korbmacherei. Unter ihrer Anleitung werden Kinder in die Kunst des Flechtens aus Weide eingewiesen. Die Kinder können eigenständig kleine Tiere wie z.B. Fische, Mäuse oder Elche aus Weide flechten.

Je nach Jahreszeit kann das Angebot auf Wunsch variieren. So stehen in der Osterzeit das Flechten von Osterkörbchen und in der Weihnachtszeit das Flechten von Weidensternen auf dem Programm. Zum Teilnehmerbeitrag von € 5 pro Schüler kommen an Materialkosten pro geflochtenes Tier € 2 hinzu. Begleitpersonen sind kostenfrei.  

 

Schulklassen können montags bis freitags auf Anfrage einen Wunschtermin auch in der eigenen Schule buchen. Buchungsanfragen von Gruppen ab 6 Personen unter:

michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 5,00
September 2021

Naturfotografie

Stallscheune Schwelentrup
So, 12.09.2021 – 13:00 Uhr

Naturfotografie

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Das ist gut so, denn es hilft uns an vielen Stellen, das Leben leichter zu machen. Allerdings nicht, wenn es darum geht zu lernen, oder neue Dinge zu entdecken.

 

Bei dieser NaTourErlebnisführung geht es um visuelle Wahrnehmung. Zum einen darum, wie man durch gezielte Perspektivwechsel die gleichen Dinge anders wahr nimmt. Zum anderen üben wir anhand von Motiven aus der Natur wie man lernt, mit den Augen neue Dinge zu entdecken.

 

Diese Führung vom NaTourErlebnisführer Marc Goedecke richtet sich gleichermaßen an Einsteiger in die Fotografie, Naturinteressierte und Neugierige.

 

Festes Schuhwerk und Kleidung, die ruhig mal etwas dreckig werden kann, sind dringend empfohlen. Je nach Interessenschwerpunkt können Kamera, Smartphone, Fernglas oder Bücher zur Artenbestimmung sinnvolle Ergänzung sein.

Buchung bis 7 Tage vor dem Termin möglich. 

Buchungsanfragen zu Wunschterminen von Gruppen ab 6 Personen unter michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de möglich.

 

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 8,00

Schulklassen haben bei diesem NaTourErlebnis die Möglichkeit, ein altes Handwerk kennenzulernen. Petra Franke ist ausgebildete Korbmacherei. Unter ihrer Anleitung werden Kinder in die Kunst des Flechtens aus Weide eingewiesen. Die Kinder können eigenständig kleine Tiere wie z.B. Fische, Mäuse oder Elche aus Weide flechten.

Je nach Jahreszeit kann das Angebot auf Wunsch variieren. So stehen in der Osterzeit das Flechten von Osterkörbchen und in der Weihnachtszeit das Flechten von Weidensternen auf dem Programm. Zum Teilnehmerbeitrag von € 5 pro Schüler kommen an Materialkosten pro geflochtenes Tier € 2 hinzu. Begleitpersonen sind kostenfrei.  

 

Schulklassen können montags bis freitags auf Anfrage einen Wunschtermin auch in der eigenen Schule buchen. Buchungsanfragen von Gruppen ab 6 Personen unter:

michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 5,00
Oktober 2021

Schulklassen haben bei diesem NaTourErlebnis die Möglichkeit, ein altes Handwerk kennenzulernen. Petra Franke ist ausgebildete Korbmacherei. Unter ihrer Anleitung werden Kinder in die Kunst des Flechtens aus Weide eingewiesen. Die Kinder können eigenständig kleine Tiere wie z.B. Fische, Mäuse oder Elche aus Weide flechten.

Je nach Jahreszeit kann das Angebot auf Wunsch variieren. So stehen in der Osterzeit das Flechten von Osterkörbchen und in der Weihnachtszeit das Flechten von Weidensternen auf dem Programm. Zum Teilnehmerbeitrag von € 5 pro Schüler kommen an Materialkosten pro geflochtenes Tier € 2 hinzu. Begleitpersonen sind kostenfrei.  

 

Schulklassen können montags bis freitags auf Anfrage einen Wunschtermin auch in der eigenen Schule buchen. Buchungsanfragen von Gruppen ab 6 Personen unter:

michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 5,00
November 2021

Schulklassen haben bei diesem NaTourErlebnis die Möglichkeit, ein altes Handwerk kennenzulernen. Petra Franke ist ausgebildete Korbmacherei. Unter ihrer Anleitung werden Kinder in die Kunst des Flechtens aus Weide eingewiesen. Die Kinder können eigenständig kleine Tiere wie z.B. Fische, Mäuse oder Elche aus Weide flechten.

Je nach Jahreszeit kann das Angebot auf Wunsch variieren. So stehen in der Osterzeit das Flechten von Osterkörbchen und in der Weihnachtszeit das Flechten von Weidensternen auf dem Programm. Zum Teilnehmerbeitrag von € 5 pro Schüler kommen an Materialkosten pro geflochtenes Tier € 2 hinzu. Begleitpersonen sind kostenfrei.  

 

Schulklassen können montags bis freitags auf Anfrage einen Wunschtermin auch in der eigenen Schule buchen. Buchungsanfragen von Gruppen ab 6 Personen unter:

michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 5,00

NaTourErlebnis Korbflechten

Stallscheune Schwelentrup
So, 21.11.2021 – 10:00 Uhr

NaTourErlebnis Korbflechten

Die Korbmacherei gehört zu den ältesten handwerklichen Tätigkeiten des Menschen. Bis zur Erfindung des Kunststoffs gehörten Körbe zu den wichtigsten Behältern, z.B. für die Obsternte, zum Kartoffel holen oder zum Brennholz sammeln. Entdecken Sie ein altes Handwerk neu und lernen Sie die Grundkenntnisse des Korbflechtens kennen. Unter der fachkundigen Anleitung der ausgebildeten Korbmacherin Petra Franke flechtet jeder Teilnehmer/in eine Korbschale – wenn gewünscht mit zwei Griffen – die für Obst, Nüsse oder zum Bepflanzen verwendet werden kann. Das Weidenmaterial wird gestellt. Bitte an ein scharfes Taschenmesser, eine Rosenschere und Arbeitskleidung denken.

 

Buchung bis 7 Tage vor dem Termin möglich.  Zuzüglich € 12 für Materialkosten pro Person. Eine kleine Suppe zum Mittagessen ist im Preis enthalten.

 

Buchungsanfragen zu Wunschterminen von Gruppen ab 6 Personen in 2020 von Montag bis Freitag unter michaela.behrens@kreis-lippe.de oder j.wisomiersky@kreis-lippe.de möglich.

 

Erlebnisführung: Dorf der Tiere – Einheit von Dorf, Mensch und Tier
€ 8,00